Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Benutzer

Hier können Sie Ihre Benutzerdaten jederzeit selbst anpassen bzw. Ihr Passwort ändern.

Login

Wenn Sie bereits bei uns registriert sind, so geben Sie bitte nachfolgend ihre E-Mail Adresse sowie Ihr persönliches Passwort ein. Anschließend klicken Sie "LOGIN".

Haben Sie Ihr PASSWORT VERGESSEN?

 

Noch keine Zugangsdaten? Klicken Sie jetzt auf REGISTRIEREN.

Register

Es reicht eine Seite, die - richtig angelegt - sowohl auf verschiedenen Browsern im Netz funktioniert, aber ebenso gut für den Ausdruck oder die Darstellung auf einem Handy geeignet ist. Wohlgemerkt: Eine Seite für alle Formate.

ForgottenPW

AKSHeaderItemTypeForgottenPW Content

ChangePW

AKSHeaderItemTypeChangePW Content

Suche

Sprachauswahl

Länderauswahl

Schüco ASS 70.HI

  • ​​​Schiebe- und Hebeschiebesystem mit guten Dämmwerten Uw-Werte < 1,3 W/(m²K)
  • Flügelgewichte bis 300 kg, als Sonderausführung bis 400 kg möglich
  • Flügelgrößen bis maximal 9 m² für hohe Transparenz und maximaler Lichteinfall
  • Große Farbvielfalt, Gestaltung außen auch andersfarbig als innen möglich
  • Verdeckt liegendes Antriebssystem Schüco e-slide möglich
  • Einbruchhemmung bis Klasse RC 2 nach ENV 1627
  • Komfortable Bedienung durch hochwertige Beschlagsteile
  • Sehr hohe Schlagregendichtheit bis zu 1.050 Pa
  • Neu: optional Schüco SmartStop​ / Schüco SmartClose

Hochwärmegedämmtes Schiebe- und Hebeschiebesystem mit exzellenter Schlagregendichtheit

​Basierend auf 1-, 2- und 3-spurigen Blendrahmen können mit Schüco ASS 70.HI große Öffnungsweiten mit exzellentem Bedienkomfort gebaut werden. Dies ist ideal für den Einsatz als hochwertige Systemlösung im Objektbereich und gehobenem Wohnbau. Schüco ASS 70.HI ermöglicht Uf-Werte ab 2,0 W/(m²K), wodurch Uw-Werte < 1,3 W/(m²K) erreicht werden.

Besonderheit

Optional ausgestattet mit der neuen Komforttechnologie Schüco SmartStop und Schüco SmartClose gewährleistet Schüco ASS 70.HI eine einfache und sichere Bedienung der beweglichen Flügel.

Systemmerkmale

ProduktSchiebetüren
WerkstoffAluminium
EnergieGut Wärmegedämmt (1,3 ≤ Uf ≤ 2,0)
ProduktTypHebeschiebe Anlage
SicherheitsmerkmaleEinbruchhemmung RC2
FunktionSchüco e-Slide
Schüco WindowControlSystem WCS
Steuerbar
Comfort control
Funksystem
Dezentrale Lüftung
Barrierefreiheit
Schüco Fingerprint
Schüco Code Tastatur
Schüco Kartenleser
Schüco SmartClose
Schüco SmartStop
SteuerungManuell schaltbar
Elektrisch schaltbar
VOC Steuerung
CO2 Steuerung
Feuchte Steuerung
Wind Steuerung
Schaltleiste Steuerung
Gestaltung/DesignStandard
OberflächeAlu roh (veredelbar)
SchallschutzErhöhter Schallschutz größer 45dB
KennzahlenWärmedämmung Uf in W/m²K von: 2,0
Wärmedämmung Uw in W/m²K von: 1,0
Wärmedämmung Ud in W/m2K bis: 1,3
Schalldämmung Rw,p in dB: von 37,0 bis 44,0
Einbruchhemmung RC: von RC1 bis RC2
Standard Ansichtsbreite in mm: 127,0
Bautiefe in mm: 70,0
Pulver: alle Varianten
Eloxal: alle Varianten
Nasslack: alle Varianten
Edelstahllook: alle Varianten
Luftdichtheit: 4
Schlagregendichtheit: 1050
Widerstand gegen Windlast: B5/C5
Dauerfunktion: 4
Bedienungskräfte: 1
mechan. Festigkeit: 2

1) ​Zunächst muss unterschieden werden zwischen den beiden Typen Schiebe oder Hebeschiebe. Die Beschläge der beiden Varianten sind unterschiedlich und können daher in Spezialfällen vom Produzenten unterschiedlich bearbeitet werden.

2) Folgende Regel muss eingehalten werden:
Höhemax = 2,5*Breite   für manuell verschiebbare Systeme      (daher: Breitemin =  Höhe/2,5)
Höhemax = 2,0*Breite   für motorisch verschiebbare Systeme  (daher: Breitemin =  Höhe/2,0)

3) Für spezielle Projekte werden auf Anfrage (anhand CAD-Unterlagen) Sonder-Freigaben erteilt.

Die Bürstendichtung 244670 hat einen 6,9er Fuß und eine Nenn-Florhöhe von 8mm mit Fin (mittige Sperrfolie ), welche maximal Flor-Tiefe erreicht.
Die nächst kleinere Bürstendichtung 284246 hat eine Nenn-Florhöhe von 6mm. Hier steht die Fin 2mm aus dem Flor heraus.
Die Bürstendichtung 204456 hat eine Nenn-Florhöhe von 5,25mm, bei der die Fin 3mm übersteht.

Für die genannte Frage sollte eine Bürstendichtung ohne überstehender Fin eingesetzt werden, da diese an der Stelle optisch weniger gut aussieht und aufgrund des jeweiligen Gesamt-Aufbaus immer die gleiche Höhe erreicht wie die vorhandene (244670).

Fazit
Die Bürstendichtung 204029 ohne Fin und mit einer Nenn-Höhe von 4,0mm bedeutet schließlich eine Differenz von 4 mm zur vorhandenen Bürstendichtung 244670. Sie wird bezogen auf die gegenüber liegende Fläche eine kleine offene Fuge bilden, allerdings die Geräuschentwicklung beheben.